In der geschlossenen „Edrija“ ist das sertifizierte Management-System nach internationalen Standards ISO 9001:2008, ISO 14001:2004 und OHSAS 18001:2007 eingeführt und integriert.

Über uns

 

 

Die 1999 gegründete spezialisierte geschlossene Aktiengesellschaft für Bau „Edrija“ projektiert, montiert, renoviert äußere und innere Ingenieurnetze, projektiert und montiert Verbindungskommunikationen, Systeme für Videokameras und Signalanlagen, erfüllt allgemeine und spezielle Arbeiten für den Bau der Gebäude. Nachdem im Jahre 2005 in der Gesellschaft der Amt für Geodäsie   gegründet wurde, die Projektierung erweitert wurde und moderne Messgeräte für die Kontrolle der Qualität der Prozesse angeschafft wurden, werden die Projekte des Baus des Gebäudes von der Wahl der effektivsten Lösung der Durchführung der Arbeit bis zur Anerkennung des Gebäudes für die Tauglichkeit zum Nutzen durchgeführt.

Die Tätigkeitsstrategie der geschlossenen AG „Edrija" ist an der Erweiterung des Marktes orientiert – Suchen und Aneignung von neuen Märkten bei der Stärkung der Positionen in den schon angeeigneten Märkten. Die Konkurrenz fördert zum Interessieren für die Neuigkeiten, sofortige Lösung der Fragen zur Qualität der Arbeiten, konsequente Investierung in das Personal, moderne Technologien und Technik sowie Vervollkommnung und Suche nach den Verfahren, wie man auf dem Markt unter den Konkurrenten als Führer bleiben zu können.

Seit 1999 führt die geschlossene AG „Edrija“ die Bau- und Renovationsarbeiten der Verbindungen und Ingenieurkommunikationen unter Anwendung der grabenlosen Technologien durch und das ist eine der Hauptrichtungen der Erweiterung der Tätigkeit der geschlossenen AG „Edrija“. Diese Technologien sind heutzutage die modernsten und progressivsten, mit deren Hilfe neue Rohrleitungen gelegt werden oder alte Rohrleitungen, die sich unter den Strassen, Bahngleisen oder Naturhindernissen befinden, renoviert warden. 

Bei der Bildung des Teams gibt die geschlossene AG „Edrija“ den Vorgang den  erfahrenen, initiativen und motivierten   Leuten.

Mit der bestehenden Technik und technologischen Anlagen, von denen heutzutage über 250 genutzt werden, kann die Gesellschaft nicht nur komplizierte und große Projekte verwirklichen, sondern auch ökonomische, die Natur schützende Lösungsarten für den Bau des Gebäudes anbieten.

Die Tätigkeit der Gesellschaft ist sertifiziert und nach den Forderungen der Verwaltungssysteme der Qualität ISO 9001, des Umweltschutzes ISO 14001 und des Schutzes der Mitarbeiter und der Gesundheit OHSAS 18001 verwaltet.

Die geschlossene AG „Edrija“ bemüht sich bei der Verbreitung des Gewerbes, das auf den fortschrittlichsten Arbeitsmethoden und ekologischen Technologien beruht, zum Wohlstand der Leute des Landes und zum Umweltschutz beizutragen.